Sie wollen wissen, wie das Metabolic Balance®-Programm funktioniert?

Die vier Phasen der Gewichtsregulierung bei Metabolic Balance®

 

In der kurzen Vorbereitungsphase werden nach einem Einführungs- oder Beratungsgespräch Ihre Laborwerte ermittelt und auf dieser Basis Ihr individueller Ernährungsplan erstellt. Gleichzeitig bereiten Sie Ihren Körper schonend auf die folgende, einfache und problemlose Ernährungsumstellung vor.

Während der strengen Umstellungsphase von mindestens zwei Wochen stellt sich Ihr Körper auf die neue gesunde Ernährungsweise um. Sie achten auf die sich ergebenden Veränderungen Ihres Gewichts und Wohlbefindens.

 

In der folgenden gelockerten Umstellungsphase testen Sie vorsichtig Nahrung, die vorher ausgeschlossen war. Sie finden so die optimal zu Ihnen passende persönliche Ernährungsweise und verfolgen dabei, welche weiteren Veränderungen Ihres Gewichts und Wohlbefindens dies bewirkt.

 

Die Erhaltungsphase ist unbegrenzt und beginnt, sobald Sie mit Ihrem neuen Gewicht und Ihrem neuen Wohlbefinden zufrieden sind. Sie sichern Ihren bereits erzielten Erfolg dadurch, dass Sie weiter einige Ihnen bereits wohlvertraute Grundregeln bei Ernährung und Bewegung beachten.

 

Wenn Sie Ihr erzieltes Gewicht oder Ihre gesundheitliche Verbesserung auch langfristig erhalten wollen, werden Sie nur Erfolg haben, wenn Sie sich auch langfristig nach der Metabolic Balance®-Methode ernähren.

 

Die ausbalancierende Wirkung auf das gesamte Hormonsystem nimmt auch Einfluss auf die Bauchspeicheldrüse und das von ihr produzierte Hormon Insulin: Die intelligente Kombination des individuellen Ernährungsplans mit speziellen Ernährungsregeln lässt den Insulinspiegel langsamer ansteigen – so kommt es nicht zu den allseits bekannten Heißhungerattacken. Und zwischen den Mahlzeiten wird mehr Fett verbrannt, und es entsteht bei niedrigem Insulinspiegel wieder ein vermehrter Bewegungsdrang!


Mit diesem ganzheitlichen Stoffwechselprogramm entscheiden Sie sich nicht nur für eine gesunde Gewichtsregulation, sondern zugleich auch für mehr Vitalität und Lebensqualität! „Wir sind zutiefst davon überzeugt, dass die richtige Ernährung Grundlage jeder Weiterentwicklung ist“, so Dr. Funfack. „Wer sich gemäß seines natürlichen, genetisch vorgegebenen Stoffwechselprogramms ernährt, kann sein persönliches Optimum in Körper, Seele und Geist besser verwirklichen sowie Zufriedenheit und Lebensfreude vermehren.“



Ergebnisse, die Sie mit der betreuten Ernährungsumstellung nach dem Metabolic Balance®-Programm erzielen können

 

Gewichtsreduktion
Allein durch eine Umstellung der Ernährung wird, ohne zu fasten oder zu hungern, ohne Einnahme spezieller Nahrungsergänzungsmittel, Pulver oder Medikamente, das Gewicht schonend reguliert.

Stabiles Wunschgewicht
Der bei vielen Diätkuren bekannte JoJo-Effekt einer raschen Gewichtsabnahme mit erneuter schneller Zunahme wird hier nicht beobachtet. Wer einmal die Ernährung umgestellt hat und nachfolgend die Grundregeln weiter beachtet, bleibt bei dem erzielten Gewicht.

Vitalität und Leistungsfähigkeit
Die Ernährungsumstellung steigert allgemein das Wohlbefinden von Körper und Psyche. Sie führt damit zu gesünderem, vitalerem Aussehen, zu einer Steigerung der physischen und psychischen Leistungskraft, zu erhöhter Konzentrationsfähigkeit und besserer emotionaler Ausgeglichenheit.
Das Gefühl der allgemeinen Stärkung stellt sich bereits nach wenigen Tagen ein. Ernährungsbedingte Müdigkeit sowie Trägheit nach den Mahlzeiten weichen zunehmender Energie und Vitalität.
Angemessene Bewegung wiederum unterstützt das Stoffwechselgeschehen zusätzlich.

Schöne Haut
Insbesondere bei Frauen kommt es nicht zu den gefürchteten Falten im Gesicht und an anderen Körperzonen, da nicht an Muskel- und Bindegewebe, sondern vorwiegend an den Fettpolstern abgenommen wird. Die Haut bleibt straff und schön.