Wissenswertes rund um unsere Praxis

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Praxisgebühr:


Seit dem 01.01.2013 ist keine Praxisgebühr mehr zu entrichten.

 

Dennoch sollten Sie sich vor Facharztbesuchen eine Überweisung von uns geben lassen.

Bitte bedenken Sie, dass Fachärzte oft keine Berichte an den Hausarzt schreiben, wenn keine Überweisung vorgelegen hat. Berichte von Fachärzten sind aber oft bei Anfragen von Versicherungen, Versorgungsämtern für die Gesamtbeurteilung erforderlich.

Wenn es schnell gehen muss: Wichtige Rufnummern

   
Informationszentrale gegen Vergiftungen 0228 - 19 240
Notdienstzentrale (außerhalb der Praxis Sprechzeiten) 116 117